WER IST EIGENTLICH SPINNEFEIND?

 

Spinnefeind ist gewachsen aus den früheren Bands Heavy Curse, Lost Generation, The Rain, Aggressive Tears, Rhythm and Harmony, Aggressive Tears und letztendlich eigentlich Aggressive Tears.

Sozusagen die Weiterentwicklung und Fortsetzung der

erfolgreichen Arbeit von den AT-Gründern Steve (Schlagzeug)

und Ollie (Gitarre, Gesang). Lange Jahre haben die beiden

in verschiedenen Besetzungen die Bühnen Süddeutschlands gerockt

und sich 2007 für den Namen Spinnefeind entschieden.

 

2008-2012 haben Musiker wie Daniel Zander (Bass), Joe Goullon(Gitarre) und Chris (Bass) an Spinnefeind mitgewirkt und zur Weiterentwicklung beigetragen. (Vielen Dank an dieser Stelle.)

 

Spinnefeind stehen für Rock, PopPunk, Alternative, Abwechslung und gute deutsche Texte – zum Teil nachdenklich, zum Teil witzig-  ironisch. Deutschsprachige Rockmusik geradewegs in die Fresse.

 

Im April 2010 veröffentlichten Spinnefeind bei der Karlsruher

Independent Plattenfirma InterAct Music ihr erstes Album

mit dem Titel „2010“.

Im Juni 2010 wurde die 2-Track-Maxi-CD „Es wird Sommer“ mit den Songs „Es wird Sommer“ und „Vom Schicksal überfahrn“

veröffentlicht.


 

 

„Die Welt ist grausam, die Welt ist schlecht  

 

 

  – die Welt ist mir Spinnefeind!“


Spinnefeind sind:  

 Steve S. // Trommeln, Percussion, Backgrounds

 

Ollie // Gitarren / Gesang / Keyboards / Synthies / Programmings